Jüdischer Friedhof in Baiersdorf

Nachdem gemeinsame Fotounternehmungen bis vor kurzem aufgrund der Pandemie noch sehr schwierig waren, hab ich mich umso mehr darüber gefreut, dass es nun zumindest wieder möglich ist, eine Person – natürlich mit den üblichen Abstands-, und Schutzregeln – zu treffen. So ging es letzthin zum Jüdischen Friedhof nach Baiersdorf, wo ich zusammen mit Andy vom … Mehr Jüdischer Friedhof in Baiersdorf

Corona-Walk: St.Sebald – St. Johannis

Es gibt einige Lieblingsorte für mich in Nürnberg. Mit Sicherheit gehören die St. Sebalduskirche sowie der Johannisfriedhof mit dazu und stehen recht weit oben in der Liste. Fotografisch, architektonisch als auch von der Atmosphäre her sind die Orte sehr beeindruckend, egal zu welcher Tages-, oder Jahreszeit. Ostern hat es mich also wieder mal zu einem … Mehr Corona-Walk: St.Sebald – St. Johannis

Venedig: Teil 3 – Nacht

Venedig bei Nacht ist düsterer als man vielleicht denken mag. Nur die wenigsten Bauwerke sind beleuchtet, die Plätze oft sehr dunkel. Dadurch entsteht natürlich auch eine ganz besondere Atmosphäre, die durch die Weiihnachtszeit Technik: Nikon D750 | Tamron 24-70 2.8 | Nikon 18-35

St. Johannis Friedhof

Seit vielen Jahren zieht es mich immer wieder und mehrfach im Jahr zum Johannis Friedhof nach Nürnberg, sicherlich der schönste Friedhof Nürnbergs und einer der interessantesten Deutschlands. Zu jeder Jahreszeit entfaltet dieser Ort seine ganz eigene Aura. Auch deswegen ist immer wieder spannend neue Perspektiven und Blickachsen zu entdecken. Infos Diesmal unterwegs mit der Nikon … Mehr St. Johannis Friedhof