Archiv der Kategorie: Erlangen

Besuch in der Heimat – Rund um den Ohmplatz

Eine Reise in die alte ‚Heimatstadt‘ ist eine Reise in die Vergangenheit die mit guten, schlechten, prägenden oder auch emotionslosen Erinnerungen und Gedanken verbunden ist. Besonders wenn man Orte besucht, an denen man aufgewachsen ist – in einer Zeit die doch völlig anders war als heute, obwohl seit dem erst 35-40 Jahre vergangen sind.

Für mich war die Matthäuskirche am Ohmplatz als Kind immer eine Art Burg, ein relativ altes Gebäude dem ich mit einem gewissen Respekt begegnet bin. Die Kirche wurde aber erst 1960 geweiht und war damit in den 70er Jahren als ich dort konfirmiert wurde fast noch ein Neubau! Interessant wie anders man als Kind Dinge empfindet. Im Vergleich mit anderen Nachkriegskirchen ist sie architektonisch aber gut gelungen wie ich finde. Ich mag die Schlichtheit, auch im Innenraum.

Der markante Schulbau neben dem Altersheim am Ohmplatz war in den 70ern meine Grundschule, erbaut zur Zeit des Nationalsozialismus 1936, wie man auch noch gut an der halbherzigen ‚Entnazifizierung‘ der Nachkriegszeit am Seitenflügel erkennen kann. Besonders die angegliederte Aula in der der Sportunterricht stattfand, empfand ich als regelrecht gruselig, nicht zuletzt wegen der spartanischen und unzeitgemäßen Umkleidekabinen im Kellerbereich der Aula. So zumindest meine Erinnerung…

Einfach, aber eindrucksvoll waren früher die Wasserspiele am Ohmbrunnen die man mit dem Einwurf von 10 Pfenning in einen Automaten aktivieren konnte – solange, bis dies der Stadt Erlangen zu teuer wurde und der Brunnen dem Verfall überlassen wurde… traurig irgendwie.

Einige Meter weiter steht seit 1962 das Mahnmal zur Deutschen Einheit ‚Deutschland ist unteilbar‘ was wohl eine stilisierte Fackel darstellen soll…. ich fand es eigentlich immer nur hässlich.

IMG_0511 IMG_0514 IMG_0507

Garagen unweit der Siemens-Sportanlage

Garagen unweit der Siemens-Sportanlage

Die 'Erlangia' von Walter Bischoff, Rathenaustraße/Nürnbergersraße

Die ‚Erlangia‘ von Walter Bischoff, Rathenaustraße/Nürnbergersraße

Die 'Erlangia' von Walter Bischoff, Rathenaustraße/Nürnbergersraße

Die ‚Erlangia‘ von Walter Bischoff, Rathenaustraße/Nürnbergersraße

IMG_0571 IMG_0569sw

Brunnenbüblein an der Schenkstraße, errichtet 1951... schützte sich einst vor dem herabfallenden Wasser des Brunnens, der mittlerweile natürlich auch verschwunden ist.

Brunnenbüblein an der Schenkstraße, errichtet 1951… schützte sich einst vor dem herabfallenden Wasser des Brunnens, der mittlerweile natürlich auch verschwunden ist.

ehem. Pelikanbrunnen, Berliner Platz

ehem. Pelikanbrunnen, Berliner Platz

ehem. Pelikanbrunnen, Berliner Platz

ehem. Pelikanbrunnen, Berliner Platz

Eingang Röthelheimbad

Eingang Röthelheimbad

'gemütliches' Sitzeck an der Theodor Heuss-Anlage

‚gemütliches‘ Sitzeck an der Theodor Heuss-Anlage

Mahnmal zur Deutschen Einheit

Mahnmal zur Deutschen Einheit

Ohmbrunnen 12/2013

Ohmbrunnen 12/2013

Ohmbrunnen 12/2013

Ohmbrunnen 12/2013

IMG_0691

Innenhof der Friedrich-Rückert-Schule, links hinten die Aula

Innenhof der Friedrich-Rückert-Schule, links hinten die Aula

IMG_0670 IMG_0664 IMG_0660 IMG_0651 IMG_0648 IMG_0646

Matthäuskirche

Matthäuskirche

Matthäuskirche

Matthäuskirche

Matthäuskirche, Innenraum

Matthäuskirche, Innenraum

Alle Fotos ©2013 by rudeart.de

Matthäuskirche, Haupteingang

Matthäuskirche, Haupteingang

Unterwegs im Norden Erlangens…

IMG_0033

An der Schwabach

IMG_0040

In der Nähe des Burgbergtunnels an der Schwabach

IMG_0178

Burgberg… warten auf die Massen

IMG_0189

Burgberg – Keller

IMG_9862

An der Schleifmühle

IMG_9856

An der Schleifmühle

IMG_9853

An der Schleifmühle

IMG_9871

An der Schleifmühle

IMG_0141

Aussichtspunkt westlicher Burgberg

IMG_0194

Bierkeller, Burgberg

IMG_0253

An einzelne Schuhe hab ich mich schon gewöhnt… aber Shorts?

IMG_0259

Schattenspiel an der Östlichen Stadtmauerstraße

IMG_9807

Drausnickstraße

IMG_9829

Studentenwohnheim

IMG_9977

Fundstück

IMG_0072 IMG_0076 IMG_9926