Abriss

Vielleicht bin ein Nostalgiker, vielleicht kann ich aber auch nur mit moderner Architektur meistens nicht viel anfangen. Der Abriss des markanten ‚Kopfbaus‘ (1935) der ehemaligen Hauptpost am Nürnberger Bahnhof stimmt mich auf jeden Fall nicht unbedingt fröhlich. Wieder ein interessantes, markantes Gebäude dass mal wieder langweiliger ‚Schießschartenarchitektur‘ weichen muss. Der alte Rundbau (1924 fertiggestellt) soll  … Mehr Abriss

Gedenkstätte Flossenbürg/Oberpfalz

Meinen mittlerweile vierten Besuch in der Gedenkstätte seit 2002 habe ich natürlich auch dieses Jahr wieder fotografisch festgehalten. Die bisherigen Fotos und Informationen zum Ort kann man unter dem Link: http://www.bauzeugen.de/flossenbuerg.html anschauen. Die Seite wird gerade ‚relaunched‘, aktuelle Fotos und Informationen von 2014 werden dort dann natürlich auch wieder Einzug halten.

Kennzeichungen von Luftschutzräumen und Notausstiegen

1940 wurden Hausseigentümer in Nürnberg aufgefordert Maßnahmen zum Luftschutz zu treffen. Es wurden in den Kellern Mauerndurchbrüche zu den Nachbarkellern geschaffen, Fenster wurden zubetoniert, Holztüren durch Eisentüren ersetzt und zusätzliche Stützen in den Kellerräumen angebracht sowie mussten Gerätschaften zum Brandschutz in den Räumlichkeiten vorhanden sein. Zur Kennzeichnung der Lufschutzräume wurden an den Außenfassaden weiße Markierungen … Mehr Kennzeichungen von Luftschutzräumen und Notausstiegen

Laufertor Bunker

In der ersten Woche des neuen Jahres 2012 hatten die Nürnberger Bürger die seltene Gelegenheit einen Bunker im weit verzweigten Nürnberger Stollensystem zu besichtigen. Diesmal präsentiere der ‚Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V. ‚ den Laufertor Bunker in der Nähe des Rathenauplatzes. Viele hundert Bürger zeigten sich interessiert und stiegen in den Nürnberger Untergrund. Traditionell werden ab … Mehr Laufertor Bunker