Rund um den ‚Augustinerhof’/das Zukunftsmuseum in Nürnberg

Es ist immer wieder spannend, wenn ein relativ großes Areal in einer vertrauten Stadt neu bebaut wird. Mal ist man gnadenlos enttäuscht, eher selten ist man begeistert. Noch kommt die Neubebauung des Augustinerhofs im Herzen Nürnbergs noch ein wenig steril daher, aber ich denke da könnte im Frühling/Sommer durch Begrünung, Eröffnung des Museums und der Läden und durch flanierende Menschen noch mehr gehen. Vielleicht wird auch noch die ein-, oder andere Bank aufgestellt. Ein direkter Zugang zur Pegnitz wurde in der Planung leider nicht berücksichtigt. Eigentlich schade. Hier zumindest mal der Zustand Ende Januar 2021.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s