An den Rampen

Manchmal muss Fotografie optisch weh tun… so oder so ähnlich könnte man die Challenge bezeichnen, die ich letzthin umgesetzt habe. Fotografieren an einem Ort, den man eigentlich nur im Auto sitzend kennt: An den Rampen.
Der Ort an dem früher die LKWs an der Brücke hängenblieben, wo gerade eine neue Brücke gebaut wurde und tausende von Fahrzeugen täglich vorbeibrausen, in unmittelbarer Nähe zwischen Abfallentsorgung und Energiegewinnung. Also genau der richtige Ort für mich 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s