Jüdischer Friedhof in Baiersdorf

Nachdem gemeinsame Fotounternehmungen bis vor kurzem aufgrund der Pandemie noch sehr schwierig waren, hab ich mich umso mehr darüber gefreut, dass es nun zumindest wieder möglich ist, eine Person – natürlich mit den üblichen Abstands-, und Schutzregeln – zu treffen.

So ging es letzthin zum Jüdischen Friedhof nach Baiersdorf, wo ich zusammen mit Andy vom Augenblicke Fotoblog unterwegs war. Er hatte im Vorfeld netterweise den Schlüssel für den sonst verschlossenen Friedhof klargemacht und so konnten wir in aller Ruhe fotografieren. Toller Service der Stadt Baiersdorf wie ich finde.

Die Ursprünge des Friedhofs gehen bis in das 14. Jahrhundert zurück! Alle geschichtlichen und sonstiges Infos kann man z.B. HIER finden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s